Kostenlos in der Business Class fliegen? Tipp für Amazon FBA Seller

Viel Beinfreiheit, leckeres Essen und einem Sitz, der sich in ein gemütliches Bett verwandeln lässt, sodass du völlig entspannt und ausgeschlafen an deinem Reiseziel ankommst?

Als Amazon Seller wirst du früher oder Später nicht nur in den Urlaub, sondern auch zu Herstellern oder Messen wie der Canton Fair fliegen wollen. Doch nicht jeder kann oder will tausende Euros für ein Business Class Flug investieren. Daher bleibt ein Flug in der beliebten Business Class für die meisten nur eine Vision. Dieser Traum könnte für dich schon bald Realität sein – und zwar dank der Möglichkeit als Amazon Seller Meilen zu sammeln! Auch wenn du jetzt vielleicht schon weg klicken möchtest getreu dem Motto „ Das ist doch viel zu mühsam“, oder „das dauert bestimmt ewig“, dann pass gut auf: Meilen sammelt man nicht nur, indem man häufig mit der selben Airline fliegt!

Als Amazon FBA Seller kannst du einen entscheidenen Trick nutzen, um dein Meilenkonto schneller zu füllen: Lasse deine Kreditkarte für dich Punkte zu sammeln! Wie das geht, erfährst du in diesem Artikel.

Wie sammelt man als Amazon FBA Verkäufer Punkte mit der Kreditkarte?

Egal ob du schon auf dein eigenen Unternehmen hast und Umsätze sowie Ausgaben hast – oder bald starten möchtest: Es kommen Ausgaben auf dich zu – von der Markenanmeldung, dem Kauf von Produkten, Facebook oder Google Ads, der Bezahlung von Freelancern – oder auch die Amazon PPC Gebühren! Zahlen musst du diese Ausgaben so oder so, aber wenn du dafür eine Kreditkarte benutzt, die dabei Punkte sammelt, profitierst du ganz nebenbei von jeder Ausgabe.

Und je früher du damit anfängst, desto schneller kannst du dein Ziel erreichen. Wenn du deine Kreditkarte clever einsetzt, hast du womöglich schon bald einen Prämienflug in der Tasche.

Bei Lufthansa gibt es z.B. regelmäßig Angebote bei denen du bereits ab 20.000 Meilen-Punkten deinen ersten Flug in der Business Class buchen kannst.

Welche Kreditkarte eignet sich zum Meilensammeln am besten?

Nach unserer Erfahrung eignet sich die American Express Gold Card am besten zum Meilensammeln für Amazon FBA Verkäufer, da sie einfach das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet, und eine sehr hohe Akzeptanz hat. Auch werden hier anteilig die größte Zahl an Meilen gesammelt.

Die gesammelten Punkte, sog. Membership Rewards, kannst du nach belieben umwandeln um sie für diverse Anbieter, wie z.B. Etihad oder Lufthansa zu nutzen.

 

Image result for american express gold

Zusammenfassung

Zusammenfassung der Konditionen:

Bei jeder Ausgabe sammelst du Punkte mit, egal ob du die Karte im Ladengeschäft, über PayPal, oder in Onlineshops einsetzt. Dazu gibt es viele zusätzliche Versicherungsleistungen z.B. für Reiserücktrittsversicherungen oder für Mietwägen.

Für mich ist jedoch hauptsächlich das Sammeln der Membership-Punkte entscheidend. Die Karte ist im ersten Jahr kostenlos, danach fallen 12€ im Monat an.

Eine Partnerkarte ist ebenfalls kostenfrei enthalten. Für mich lohnt sich die Karte definitiv und ich habe auch schon mein erstes kostenfreies Lufthansa-Business Class Upgrade für einen Langstreckenflug (hin und zurück) damit finanziert! Wenn du die Karte über meine Empfehlung anforderst bekommst du dazu noch ordentlich Punkte gutgeschrieben, wieviele, Variiert wöchentlich, daher nenne ich hier keine Zahl. Wenn du über meinen Empfehlungslink bestellst, dann erhalten wir beide eine Punkte-Gutschrift in gleicher Höhe, klingt fair oder?

Hier kannst du die  >> American Express Gold Kreditkarte anfordern

 

von der produktfindung zum bestseller - schritt für schritt erklärt!

JETZT HERUNTERLADEN!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.